Pressemitteilungen

Wet Seal wählt Demandware als seine E-Commerce-Plattform

2013-7-31

Munich — July 31, 2013–– Demandware®, Inc. (NYSE: DWRE), der branchenführende Anbieter cloudbasierter Enterprise-E-Commerce-Lösungen, gab heute bekannt, dass Wet Seal, ein führender Fachhändler von Modeprodukten und Accessoires für junge Frauen, die Demandware Commerce-Plattform als Bestandteil seiner Strategie für E-Commerce und Online-Marketing ausgewählt hat. Wet Seal unterzeichnete im zweiten Quartal 2013 einen Vertrag mit Demandware.

Wet Seal entschied sich für Demandware Commerce, da die Plattform eine schnelle Zeit bis zur Marktreife, eine umfangreiche Palette von Verkaufsförderungsfunktionen sowie eine sichere und skalierbare Umgebung zur Unterstützung von Aktivitäten auf allen Vertriebskanälen bietet. Diese Kapazitäten werden Wet Seal in die Lage versetzen, seinen Kunden mit optimalen Services für E-Commerce und mobiles Shopping zu dienen.

„Wet Seal konzentriert sich auf die Expansion seines E-Commerce-Geschäfts und die Bereitstellung einer nahtlosen Erfahrungswelt für unsere Kundinnen, unabhängig von ihren Zugangspunkten“, sagte John D. Goodman, der CEO von The Wet Seal, Inc. „Wir freuen uns darauf, mit Demandware zusammenzuarbeiten und seine Technologie als entscheidende Grundlage für diese Initiative einzusetzen.“

„Einzelhändler wissen, welchen wichtigen Beitrag eine einheitliche digitale Strategie und Vision zum Gewinn leisten“, erklärte Jeffrey Barnett, Chief Operating Officer von Demandware. „Mit Demandware verfügt Wet Seal über eine flexible E-Commerce-Plattform, mit der es seinen Kundinnen das beste Markenerlebnis bieten kann.“

Wet Seal arbeitet mit der Lyons Consulting Group, einem LINK Solution Partner von Demandware, zusammen, um die Website und die Services zu implementieren.

Über The Wet Seal, Inc.
The Wet Seal, Inc. hat seinen Hauptsitz in Foothill Ranch, Kalifornien, und ist ein führender Fachhändler von Modeprodukten und Accessoires. Mit Stand vom 4. Mai 2013 betrieb das Unternehmen insgesamt 526 Geschäfte in 47 US-Bundesstaaten und Puerto Rico, darunter 464 Wet Seal-Geschäfte und 62 Arden B-Boutiquen. Die Produkte des Unternehmens sind außerdem online auf www.wetseal.com und www.ardenb.comerhältlich. Weitere Unternehmensinformationen finden Sie unter www.wetsealinc.com.

Über Demandware
Demandware, eines der führenden E-Commerce-Unternehmen, ermöglicht erfolgsorientierten Markenherstellern und Händlern, sich schneller an den sich stetig verändernden Handel anzupassen und damit schneller zu wachsen und erfolgreicher zu werden. Die cloudbasierte Enterprise-E-Commerce-Plattform von Demandware reduziert Kosten und vereinfacht den weltweiten Betrieb über alle Kanäle. So ermöglicht sie dem Handel, sich schnell und agil an den neuen Möglichkeiten des Markts zu orientieren und kontinuierlich den Erwartungen der Endkunden zu entsprechen.

Weitere Informationen über Demandware finden Sie unter www.demandware.de. Sie erreichen uns telefonisch unter +49 89 12189-8001 oder via E-Mail info@demandware.de.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Zurück zu den Pressemitteilungen