Pressemitteilungen

1-800 CONTACTS wählt Demandware zur Realisierung seiner E-Commerce-Geschäfte

2013-5-14

München -- 14. Mai 2013 -- Demandware®, Inc. (NYSE: DWRE), der branchenweit führende Anbieter von cloudbasierten Enterprise-Commerce-Lösungen, gab heute bekannt, dass sich 1-800 CONTACTS, Inc., der größte Einzelhändler für Kontaktlinsen in den Vereinigten Staaten, zugunsten der Demandware Commerce Plattform entschieden hat, um seine E-Commerce-Geschäfte voranzutreiben.

1-800 CONTACTS, der die 78. Position unter den „Top 500” Internet-Einzelhändlern einnimmt, ist bestrebt, seinen Kunden einfache, problemlose Einkaufsmöglichkeiten für den Kauf ihrer Kontaktlinsen zu bieten. Das Unternehmen wird den Übergang von einer unternehmensinternen Lösung zu der cloudbasierten Plattform von Demandware vollziehen, da auf diese Weise eine problemlose Skalierung möglich ist, um das enorme Wachstum seines Online-Channels zu unterstützen. Die Entscheidung zugunsten von Demandware wurde aufgrund des nachweislichen Erfolgs im Hinblick auf die Skalierbarkeit getroffen, die eine Verfügbarkeit von 99,99 % seit der Einführung ermöglicht hat. Auf diese Weise wird 1-800 CONTACTS nun in der Lage sein, Innovationen rascher umzusetzen als mithilfe der herkömmlichen unternehmensinternen Lösung. Mit einer cloudbasierten Lösung kann das Unternehmen seine Ressourcen bündeln und sich auf die Entwicklung kundenorientierter Innovationen konzentrieren, um die Wertschöpfung zu erhöhen und das Wachstum seines E-Commerce-Geschäfts zu steigern, ohne sich um Routinemaßnahmen, wie Kapazitätsplanung, Infrastrukturmanagement und Software-Upgrades kümmern zu müssen.

„Da wir bestrebt sind, eine außergewöhnliche Kundenzufriedenheit zu gewährleisten, zählt es zu unseren wichtigsten Aufgaben, den bestmöglichen Kundenservice bereitzustellen. Wir benötigten eine Lösung wie Demandware Commerce, die uns in die Lage versetzt, rasch auf die sich verändernde Verbrauchernachfrage zu reagieren und eine Einkaufsplattform anzubieten, die den Online-Einkauf für unsere Kunden erleichtert und bequemer gestaltet. Wir sind überzeugt, dass wir mit Demandware die richtige Wahl getroffen haben. Das Unternehmen bietet eine zuverlässige, skalierbare Cloud-Plattform, die den hohen Anforderungen unseres umfangreichen, rasch wachsenden E-Commerce-Geschäfts gerecht wird”, so Phil Barrett, Senior Vice President of eCommerce and Mobile bei 1-800 CONTACTS.

„Führende Unternehmen wie 1-800 CONTACTS haben erkannt, dass sie eine technisch agile, zuverlässige cloudbasierte Plattform benötigen, um in dem heutigen, sich rasch verändernden Einzelhandelsumfeld erfolgreich bestehen zu können. Wir blicken mit Vorfreude auf die Zusammenarbeit mit 1-800 CONTACTS und freuen uns, einen Beitrag zum Wachstum ihres E-Commerce-Geschäfts leisten zu können”, so Tom Ebling, CEO von Demandware. „Der Vertragsabschluss mit 1-800 CONTACTS ist Zeichen unseres Erfolgs bei führenden Einzelhändlern und Marken – und Ergebnis einer unserer strategischen Wachstumsinitiativen für das Jahr 2013. Wir sind hocherfreut zu sehen, dass uns eine wachsende Zahl größerer und renommierter Unternehmen ihre betriebsnotwendigen E-Commerce-Geschäftsabläufe anvertraut, um sie in die Cloud zu verlagern.”

Über 1-800 CONTACTS
1-800 CONTACTS, Inc., eine Tochtergesellschaft der WellPoint, Inc., ist der größte Einzelhändler für Kontaktlinsen in den Vereinigten Staaten. Das Unternehmen ist bestrebt, Verbrauchern den Kauf von Kontaktlinsen zu erleichtern. 1-800 CONTACTS bietet die beliebtesten Kontaktlinsen-Marken zu konkurrenzfähigen Preisen und stellt darüber hinaus einen außergewöhnlichen Kundenservice zur Verfügung. Das Unternehmen hat bereits mehr als 8 Millionen Kunden bedient und betreut, führt mehr als 15 Millionen Kontaktlinsen am Lager und liefert täglich mehr als 200.000 Kontaktlinsen an seine Kunden aus. Mithilfe seiner preisgekrönten Website http://www.1800contacts.com und einprägsamen kostenlosen Telefonnummer „1-800 CONTACTS” (1-800-266-8228) liefert das Unternehmen branchenweit führende 98 % seiner Bestellungen innerhalb eines einzigen Arbeitstages nach Erhalt und Bestätigung einer Verschreibung aus. Über seinen Geschäftsbereich Glasses.com liefert das Unternehmen Brillen führender Marken mit kostenloser Anprobemöglichkeit, versandkostenfrei und mit kostenlosem Rückversand und bietet innovative Lösungen für alle Verbraucher, die an einem Online-Einkauf von Brillen interessiert sind. Glasses.com ist bestrebt, die Einkaufsgewohnheiten der Verbraucher beim Kauf von Brillen nachhaltig zu verändern.

Über Demandware
Demandware, eines der führenden E-Commerce-Unternehmen, ermöglicht erfolgsorientierten Markenherstellern und Händlern, sich schneller an den sich stetig verändernden Handel anzupassen und damit schneller zu wachsen und erfolgreicher zu werden. Die cloudbasierte Enterprise-E-Commerce-Plattform von Demandware reduziert Kosten und vereinfacht den weltweiten Betrieb über alle Kanäle. So ermöglicht sie dem Handel, sich schnell und agil an den neuen Möglichkeiten des Markts zu orientieren und kontinuierlich den Erwartungen der Endkunden zu entsprechen.

Weitere Informationen über Demandware finden Sie unter www.demandware.de. Sie erreichen uns telefonisch unter +49 89 12189-8001 oder via E-Mail info@demandware.de.

Zurück zu den Pressemitteilungen